Just another WordPress site

Steak vom Almo mit Beilagen – Rezept

Steak vom Almo mit Beilagen – Rezept

Almo Steak Rezept mit Bohnen Hanfgemüse

  • ½ l Rinderjus
  • ½ l roten Portwein
  • ½ l Merlot
  • 2 gehackte Schalotten
  • 4 Filetsteaks á 180 g vom Almox
  • Butter, Olivenöl
  • 400 g Bohnen gemischt
  • 50 g Hanfsamen
  • Butter
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Für die Sauce die gehackten Schalotten mit dem Rinderjus, dem Portwein und dem Merlot leicht köchelnd auf die Hälfte einreduzieren.

Die Steaks vom Almox in einer Pfanne mit Olivenöl und Butter medium braten. Die Steaks herausnehmen und im Backrohr bei 75° rasten lassen. Die Bratenrückstände mit dem reduzierten Fond ablöschen und in der Pfanne nochmals auf ein ¼ Liter reduzieren. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Erdäpfelblinis Rezept

  • 400 g gekochte, geschälte und passierte mehlige Erdäpfel
  • 2 Dotter
  • 50 g Butter zerlassen
  • etwas Backpulver
  • Salz, Muskat
  • ca. 100 g Obers
  • 80 g glattes Mehl

Für die Erdäpfelblinis alle Zutaten rasch miteinander vermengen und ca. 20 Minuten kaltstellen. Aus der Masse kleine Laibchen formen. Butter und Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Blinis hellbraun ausbacken.

Die Almo Steaks mit der Sauce, den Erdäpfelblinis und den Bohnen in der Mitte des Tellers arrangieren.

Gutes Gelingen für das Almo Steak Rezept mit Bohnen Hanfgemüse und Erdäpfelblinis wünscht dir das steirische Spezialitäten Team!

Zwei Haubenkoch Christian Übeleis

Tipps zum perfekten Steak vom Zwei-Haubenkoch Christian Übeleis Foto: Werner Krug

Tipps für das perfekte Steak

  • Gutes Fleisch ist zwar teuer, aber es lohnt sich regionale Top Produkte wie den Almo zu kaufen.
  • Steak nie kalt in die Pfanne geben, mindestens 30 Minuten vorher aus dem Kühlschrank legen. Gebraten wird in Olivenöl oder Erdnussöl bei hoher Temperatur.
  • Wenn das Steak fertig gebraten ist im Backrohr bei 80° Grad ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  • Das Steak erst nach dem Braten würzen. Meersalzflocken und frisch zerstoßener Pfeffer sind ideal. Natürlich kann man auch frisch gehackte Kräuter zum Schluss über das Steak streuen.

Rezept & Fotos mit freundlicher Genehmigung von Christian Übeleis und der LK Steiermark. Tipp: In der Steak-Alm beim Rindfleischfest Brandlucken sorgte der Haubenkoch für speziellen Steakgenuss …

Recipe Name: Steak vom Almo mit Bohnen Hanfgemüse und Erdäpfelblinis Image: Author: Review Date: Yield: 4 Rating Value: 4 Total Reviews: 5 Reviews



Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

bbbb